Bild zum Thema Gelände, Gebäude, Ausstattung Bild zum Thema Gelände, Gebäude, Ausstattung

Gelände, Gebäude, Ausstattung

Die beiden Gruppen in der Kinderkiste sind in jeweils einem Gruppenraum untergebracht. Zudem gibt es einen großen Bewegungsraum, einen Ruhe- bzw. Schlafraum, eine Küche und ein Büro. In den Räumlichkeiten und der Inneneinrichtung dominiert das Material Holz, die Räume haben große Fenster und sind warm und einladend.

Die Gruppenräume haben jeweils eine Hochebene, die als zweite Spielebene dient, sowie Funktionsecken, die flexibel gehandhabt werden können. Während einige Tische in den Gruppenräumen vorwiegend für das Essen reserviert sind, stehen andere zum Malen, Basteln, Kneten und Werkeln zur Verfügung. Die Kinder können in dieser für kreatives Tun vorbereiteten Umgebung mit verschiedenen Materialien frei umgehen.

Bei (fast) jedem Wetter gehen die Kinder hinaus in den Garten. Dieser erstreckt sich über zwei Ebenen und lädt zum Spielen, Toben und Sich-Verstecken ein. Neben zwei großen Sandkisten, einer Schaukel, dem Klettergerüst mit Rutsche und drei Spielhäuschen befindet sich im Garten auch ein Schuppen mit Fahrzeugen und anderem Spielzeug. Zwischen den drei Linden im oberen Gartenteil können Hängematten angebracht werden. An einer Kräuterspirale und im Hochbeet können die Kinder unter Anleitung selber pflanzen, pflegen und ernten.

zum nächsten Unterpunkt →